Bosch E-Bike-Revolution

KI sagt voraus, wie weit du wirklich kommst – nie wieder mit leerem Akku stranden!

AyCaramba, am 03.07.2024

Fahrrad mit langer Reichweite

News

Du kennst das bestimmt: Die E-Bike-Tour ist geplant, die Vorfreude steigt, doch dann schleicht sich die Unsicherheit ein – reicht der Akku? Bosch hat jetzt die Antwort auf diese bange Frage: Künstliche Intelligenz (KI) im Dienste der Reichweite.

KI als Reichweiten-Guru

Das Update des Bosch Smart Systems bringt eine neue Funktion namens "Range Control" mit. Klingt technisch, ist aber im Grunde dein persönlicher Reichweiten-Guru. Eine KI berechnet, wie viel Akku du am Ende deiner Tour noch übrig haben wirst. Dabei berücksichtigt sie nicht nur das Höhenprofil deiner Strecke, sondern auch dein Gewicht und deine Fahrweise. So bekommst du eine ziemlich präzise Vorhersage – und das Beste: Die Prognose wird während der Fahrt ständig aktualisiert. Je öfter du fährst, desto genauer wird die KI.

Nie wieder mit leerem Akku stranden

Die neue Flow App für Android und iOS lässt dich sogar einen Mindest-Akkustand für dein Ziel festlegen. Praktisch, wenn du weißt, dass du unterwegs nicht laden kannst. Das System regelt dann automatisch die Motorunterstützung, damit du sicher ankommst. Und keine Sorge, du wirst vorher informiert, wie stark die Unterstützung sein wird.

KI plant deine Traumroute

Auch die Routenplanung wird jetzt von KI unterstützt. Sie berechnet deine voraussichtliche Ankunftszeit und schlägt dir Routen vor, die zu deinen Vorlieben passen. Dabei berücksichtigt sie, welche Strecken du in der Vergangenheit gefahren bist, welche Untergründe und Steigungen du magst und wie schnell du unterwegs bist. So findest du garantiert die perfekte Route für dein nächstes Abenteuer.

Neue Funktionen für Flow+ Abonnenten

Für alle, die das Bosch Smart System mit Kiox-Display nutzen, gibt es eine verbesserte Navigation. Die "Erweiterte Navigation" zeigt dir nicht nur die Hauptroute, sondern auch Nebenstraßen an – für noch bessere Orientierung. Und wer wissen will, wie weit der Akku schon geladen ist, kann das jetzt auch in der Flow App checken. Diese beiden Funktionen sind allerdings exklusiv für Abonnenten von Flow+, dem kostenpflichtigen Premium-Service von Bosch.

Mehr Reichweite mit Eco+

Neben den bekannten Fahrmodi gibt es jetzt auch den Eco+-Modus. Er soll die Reichweite deutlich erhöhen, indem die Motorunterstützung in bestimmten Situationen reduziert wird, zum Beispiel beim Fahren in der Ebene. Bergauf oder beim Überholen schaltet sich der Motor natürlich wieder zu. In der Flow App kannst du einstellen, ab welcher Anstrengung der Motor aktiv werden soll.

Update jetzt verfügbar

Das Update für die Flow App und das Bosch Smart System ist ab sofort verfügbar. iOS-Nutzer können das Update der Flow App im Apple App Store erzwingen, Android-Nutzer müssen sich noch etwas gedulden, bis das Update in Google Play verfügbar ist. Nach dem Update der App kannst du das System-Update starten. Erst dann stehen dir alle neuen Funktionen zur Verfügung.

Fazit: KI macht E-Biken noch smarter

Bosch setzt mit dem Update auf Künstliche Intelligenz, um das E-Bike-Erlebnis noch smarter und angenehmer zu gestalten. Die Reichweitenangst gehört damit der Vergangenheit an, und die Routenplanung wird zum Kinderspiel. Ob sich das Flow+ Abo lohnt, musst du selbst entscheiden. Die erweiterten Navigationsfunktionen und die Anzeige des aktuellen Ladestands sind sicherlich praktisch, aber auch ohne Abo profitierst du von den KI-basierten Funktionen zur Reichweitenberechnung und Routenplanung. Also, worauf wartest du noch? Schwing dich aufs Rad und erlebe die Zukunft des E-Bikens!

Short

Kurze Zusammenfassung vom Inhalt:

  • Bosch aktualisiert Smart System für E-Bikes.

  • Künstliche Intelligenz (KI) berechnet und prognostiziert Reichweite.

  • Mindest-Akkustand am Zielort festlegbar.

  • KI-unterstützte Routenplanung nach individuellen Vorlieben.

  • Neue Funktionen für Flow+ Abonnenten: Erweiterte Navigation und Ladestandsanzeige.

  • Neuer Eco+-Modus für erhöhte Reichweite.

Kommentieren, diskutieren und teilen!

Anmelden